"Imkerhut"

Imkerhut aus Filz mit Bienenstick und Spruch

Um die richtige Hutgröße zu bestimmen, muss zunächst der Kopf gemessen werden. Ein flexibles Maßband wie es fürs Nähen üblich ist, ist am besten dazu geeignet, den Kopfumfang auszumessen. Zur Not tut es aber auch Stück Bindfaden (diesen kann man sich einfach um den Kopf legen und danach mit einem normalen Maßband/Zollstock/Lineal abmessen).

Dann solltest du dich vor einen Spiegel stellen. Fixiere das vordere Ende des Maßbandes in der Mitte der Stirn, knapp unterhalb des Haaransatzes. Führe es dann knapp oberhalb der Ohren einmal um den Kopf herum. Das Maßband sollte dabei nicht zu straff sitzen – aber auch nicht zu viel Luft lassen, ansonsten rutscht das Maßband herunter.